Zur Verstärkung unserer Abteilung Labor suchen wir ab sofort und in Vollzeit eine/n
Medizinisch-Technischen Laboratoriumsassistenten (m/w/d)

Die Stelle ist befristet für die Dauer von sechs Monaten. Nach Ablauf dieser Zeit ist aufgrund einer Kooperation mit dem Institut für Laboratoriumsmedizin des Medizinischen Versorgungszentrums am Marienkrankenhaus eine Übernahme mit Tätigkeit am Marienkrankenhaus geplant. 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Klinische Chemie
  • Hämatologie
  • Immunologie
  • Gerinnungsdiagnostik
  • Blutgruppenserologie 

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-Technische/r Laboratoriums-assistent/-in und erste Berufserfahrung
  • die Bereitschaft zum Schichtdienst wird vorausgesetzt
  • Teamfähigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft

 Wir bieten: 

  • eine kollegiale, teamorientierte und respektvolle Arbeitsatmosphäre
  • eine sehr gute strukturierte Einarbeitung
  • Vergütung inkl. Sonderzuwendungen nach Kirchlichem Tarifvertrag Diakonie
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
  • Zuschuss zum HVV ProfiTicket
  • Firmenfitnessprogramm zu Sonderkonditionen 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. 

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Allers. Ihre Fragen beantwortet sie gern unter der Tel.-Nr. 040 72554-1601. Ihre Bewerbung (bitte ausschließlich als PDF) richten Sie bitte an allers@bkb.info.

LOGO Die Freien