Radiologie

Moderne Diagnostik für stationäre und ambulante Patienten

Die Radiologie des Bethesda Krankenhaus Bergedorf (BKB) wird von der in Hamburg etablierten CONRADIA betrieben. Die Facharztpraxis versorgt sowohl die stationären Patienten des BKB als auch ambulante Patienten aller Kassen, der Berufsgenossenschaft (BG) und privater Krankenversicherungen (PKV), die von Haus- und Fachärzten überwiesen werden.

Im BKB stehen moderne Geräte für die radiologische Diagnostik zur Verfügung: ein Kernspintomograph (MRT), ein Computertomograph (CT), Mammographiegeräte und eine digitale Röntgenstation. Neben der klassischen Schnittbild-Diagnostik können auch CT-Interventionen und MR-Angiographien sowie periradikuläre Rückenschmerztherapien (PRT) durchgeführt werden. Ein besonderer Schwerpunkt der Praxis liegt in der Brustkrebsdiagnostik inklusive Biopsien.Als Schnittstelle zwischen den klinischen Fächern ist die Radiologieim BKB mit allen Stationen und auch mit überweisenden Ärzten im Hamburger Umland digital vernetzt, so dass die Röntgenaufnahmen praktisch sofort auf der jeweiligen Station vorliegen.

Der Name CONRADIA steht in Hamburg seit vielen Jahren für kompetente und verlässliche radiologische Versorgung. Durch den Zusammenschluss zweier radiologischer Großpraxen ist CONRADIA mit einem 20-köpfigen Ärzteteam nun an insgesamt sieben Standorten in und um Hamburg vertreten. Die zentrale Terminvergabe erreichen Sie unter der Nummer 040 2533010. Weitere Informationen unter www.conradia.de.