Infoabend für werdende Eltern

Wir laden Sie herzlich zum Infoabend für werdende Eltern ein! Von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr haben Sie die Gelegenheit, das Team der Geburtshilfe im Bethesda Krankenhaus genauer kennenzulernen. Dr. Martin Neuß, Chefarzt der Frauenklinik, sowie weitere Ärztinnen/Ärzte und Hebammen stehen Ihnen für die Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung. Nach einem kurzen Einführungsvortrag und einem Film zum Thema Geburtstshilfe im Bethesda Krankenhaus bieten wir Ihnen Führungen durch unsere modernen Kreißsäle, den Vorwehenbereich, die Entbindungsstation, das Kinder- und das Familienzimmer an. Im Anschluss an den medizinischen Teil können Sie am ADAC-Verkehrssicherheitsprogramm "Sicherheit im Auto" teilnehmen. Die Veranstaltung findet zunächst im Konferenzraum 1 auf Ebene 0 statt. Von dort geht es dann gemeinsam zu den Kreißsälen und der Entbindungsstation. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie!

Dr. Martin Neuß

Bethesda Patientenforum: Laien-Reanimation - was mache ich im Notfall?

Dr. Hanns Bredereke-Wiedling, Chefarzt der Zentralen Notaufnahme, demonstriert an einer Puppe die wichtigsten Handgriffe bei der Laien-Reanimation und erklärt, was der Laie im Notfall tun sollte, bis die Rettungskräfte eintreffen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei.

Angehörigenkurse zum Thema Demenz, Depression und zu Leistungen der Pflegeversicherung

Demenz-Modul II: Kommunikation

2x dienstags, 15.05., 22.05., 17:30-20:30 Uhr im Bethesda Krankenhaus, Glindersweg 80, 21029 Hamburg

Neben dem Spezialkurs Demenz werden vertiefende Zusatz-Module zu verschieden Themen angeboten

In diesem Modul geht es um die Lebenswelt von Menschen mit Demenz, sowie einfühlsame Kommunikation und Validation.

Die Teilnahme an den Kursen ist kostenfrei. Für Anmeldungen, Fragen, Informationen, weitere Themen und Kursangebote der
Hamburger Angehörigenschule wenden Sie sich bitte an Frau Schröder oder Frau Schlögl.

Ort der Veranstaltung: Bethesda Krankenhaus, Glindersweg 80, 21029 Hamburg

Anmeldung: Hamburger Angehörigenschule gemeinnützige GmbH

Frau Schröder: 040 41624651

Email: info@hamburgerangehoerigenschule.de

Bethesda Patientenforum: Krebsvorsorge für Frauen - was ist wichtig und was ist die Konsequenz?

Dr. Martin Neuß, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, spricht im Bethesda Krankenhaus Bergedorf, Glindersweg 80, zum Thema Krebsvorsorge bei Frauen: Was sollte man tun, welche Vorsorge-Angebote sollte man nutzen und welche Konsequenz sollte man bei positiven Diagnosen ziehen. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dr. Martin Neiß

Angehörigenkurse zum Thema Demenz, Depression und zu Leistungen der Pflegeversicherung

Demenz-Modul XIII: Umgang mit den eigenen Gefühlen bei der Betreuung von Menschen mit Demenz

Samstag, 26.05., 14.00-18:00 Uhr im ELIM Seniorencentrum Bergedorf, Am Güterbahnhof 9, 21029 Hamburg

Neben dem Spezialkurs Demenz werden vertiefende Zusatz-Module zu verschieden Themen angeboten

„Manchmal verstehe ich mich selbst nicht mehr…“
Sensibilisierung für die eigenen Gefühle. Auswirkungen auf das Fühlen, Denken und Handeln.

  • Was hat es mit dem Phänomen Trauer auf sich?
  • Wie kann man den eigenen Gefühlen Raum geben?

Die Teilnahme an den Kursen ist kostenfrei. Für Anmeldungen, Fragen, Informationen, weitere Themen und Kursangebote der
Hamburger Angehörigenschule wenden Sie sich bitte an Frau Schröder oder Frau Schlögl.

Ort der Veranstaltung: ELIM Seniorencentrum Bergedorf, Am Güterbahnhof 9, 21029 Hamburg

Anmeldung: Hamburger Angehörigenschule gemeinnützige GmbH

Frau Schröder: 040 41624651

Email: info@hamburgerangehoerigenschule.de