Vortrag Prof. Dr. Sterzer: "Die Welt im Kopf: Wie das Gehirn unsere Realität schafft!

Prof. Dr. med. Philipp Sterzer ist Neurologe und Psychiater an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Charité in Berlin und leitet die Arbeitsgruppe „Visuelle Wahrnehmung“. Diese Forschungsgruppe setzt Verhaltensexperimente, funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRI) und computationale Modellierung zur Erforschung der neuronalen Mechanismen bewusster und unbewusster Wahrnehmung ein. Die Prozesse sind für die Entstehung psychiatrischer Erkrankungen wichtig, aber berühren auch zahlreiche Bereiche des täglichen Lebens. Von daher möchten wir als Kliniken für Geriatrie, Neurologie, Psychiatrie und
Psychotherapie gemeinsam Kollegen aller Fachgebiete zu dem Vortrag: „Die Welt im Kopf: Wie das Gehirn unsere Realität erschafft“ zu uns ins Bethesda Krankenhaus Bergedorf einladen.
Wir freuen uns auf die interessanten Ausführungen von Prof. Sterzer und im Anschluss daran auf eine anregende Diskussion mit Ihnen.

Weitere Details im angefügten Flyer

Flyer_FORTBILDUNG_Geri_Psych_FEB_2019_02_1.pdf