Kostenloser "Pflegekurs Demenz" für pflegende Angehörige

Das Bethesda Krankenhaus Bergedorf bietet jetzt ganz neu in Zusammenarbeit mit der AOK und der Uni Bielefeld einen „Pflegekurs Demenz“ für pflegende Angehörige an. Unsere speziell zum Thema Demenz ausgebildeten Mitarbeiterinnen Christine Faßbender (Krankenschwester/Stabstelle Demenz) und Urda Hittmeyer (Pflegelehrerin/Praxisanleiterin) gehen auf die Bedürfnisse zum Thema Demenz ein und erarbeiten gemeinsam mit den TeilnehmerInnen den Umgang mit schwierigen Situationen. Dabei geht u.a. um Fragen wie: Wer sind Ansprechpartner, wie schaffe ich Entlastung, wo bekomme ich Hilfe u.v.m. Teilnehmen können pflegende Angehörige und deren Familienmitglieder, sowie Interessierte, die sich auf die Pflegesituation vorbereiten möchten. Die Termine sind am 12., 19. und 26. September 2018, jeweils von 16:00 bis 19:00 Uhr im Konferenzraum 4 im Bethesda Krankenhaus Bergedorf, Glindersweg 80. Anmeldung bitte bei: Frau Faßbender unter Tel. 040 72554-1346 oder E-Mail: cfassbender(at)bkb.info, oder bei Frau Urda Hittmeyer Tel. 040 72554-1333, E-Mail: hittmeyer(at)bkb.info.