16. Klassik-Festkonzert des Freundes- und Förderkreis Bethesda Krankenhaus Bergedorf e.V.

Im Rahmen der Jubiläumswoche "160 Jahre Evangelische Stiftung Bethesda" veranstaltet der Freundes- und Förderkreis Bethesda Krankenhaus Bergedorf e.V. am Donnerstag, 28. Februar 2019, um 20 Uhr in der Cafeteria des BKB sein 16. Klassik-Festkonzert. Es spielt das Hasse-Orchester unter der Leitung von Holger Kolodziej Werke von W. A. Mozart, L. van Beethoven, J. S. Bach, Ch. Gounod und G. Rossini. Das Programm im Detail: 

L. van  Beethoven: 1. Sinfonie,  Satz 1
J.S. Bach:
 

Doppelkonzert BWV 1060 für Oboe und Geige,  Satz  1 und  2
Solisten : Tobias Lüdtke (Oboe)  und Nele Altenkamp (Geige)

W.A.  Mozart: Ein musikalischer Spaß , Satz  1,  2  und  4
  PAUSE
W.A.  Mozart:

Ouvertüre zu   "Don Giovanni“

Ch.  Gounod:  Petite Symphonie für  9 Bläser, Satz  1,  3  und  4
G.  Rossini: Ouvertüre zu  "L'Italiana in Algeri"

Beginn: 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei, es wird um eine Spende gebeten.