Prof. Dr. Sailer zum 6.Mal TOP-Mediziner Deutschlands

Große Auszeichnung für Prof. Dr. Marco Sailer: Der Chefarzt der Klinik für Chirurgie und Ärztlicher Direktor am Bethesda Krankenhaus Hamburg-Bergedorf wurde zum sechsten Mal in Folge in die FOCUS-Bestenliste der Top-Mediziner Deutschlands im Bereich der Bauchchirurgie aufgenommen worden. Prof. Dr. Sailer, über die Grenzen Hamburgs hinaus bekannt für seine von ihm und seinem Team entwickelten hoch spezialisierten Operationsverfahren speziell in der Darmchirurgie und Proktologie, zählt damit erneut zu den 75 Top-Bauchchirurgen Deutschlands. Eine besondere Auszeichnung, denn in dieser Bestenliste werden ausschließlich Mediziner aufgeführt, die nachhaltig von Kollegen und Patienten empfohlen werden.
Das Spezialgebiet des Viszeralchirurgen Prof. Dr. Sailer ist die Behandlung von gutartigen und bösartigen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts. Insbesondere Patienten mit Darmkrebs vertrauen sich Prof. Dr. Sailer an, denn durch seine – von ihm und seinem Team entwickelten, speziellen Techniken und Verfahren – können bei Enddarm-Operationen oft der Schließmuskel erhalten und damit ein künstlicher Ausgang vermieden werden. Patienten aus ganz Deutschland suchen seinen Rat. Zahlreiche Bauchoperationen leistet Prof. Dr. Sailer zusammen mit seinem Team aus 15 Ober- und Assistenzärzten jährlich am Bethesda Krankenhaus Bergedorf.
Weitere Schwerpunkte in der Arbeit von Prof. Dr. Sailer liegen in der Veranstaltung spezieller Fortbildungen, Veröffentlichungen und der Ausbildung der Nachwuchsmediziner der Universität Hamburg. Zudem profitieren alle Patienten von der interdisziplinären Zusammenarbeit im gesamten Haus und dem Austausch mit weiteren Spezialisten. All das trägt zur stetigen Weiterentwicklung der Klinik für Chirurgie und des Bethesda Krankenhaus Bergedorf bei.