Klinik für Geriatrie: Olaf Humbla neuer Oberarzt

Seit 15. Juni 2018 verstärkt Herr Olaf Humbla als neuer Oberarzt das Team der Klinik für Geriatrie. Seine medizinische Laufbahn begann Herr Humbla als – damals noch – Arzt im Praktikum am Allgemeinen Krankenhaus Bergedorf und wurde 1993 Assistenzarzt in der Inneren Medizin. Seitdem ist er als Facharzt für Innere Medizin mit der Zusatzqualifikation Gastroenterologie und Internistische Intensivmedizin im heutigen Bethesda tätig. Er hat sich seit Jahren auf die Ultraschall-Diagnostik spezialisiert und besitzt die DEGUM 1-Qualifikation. Die Klinik für Geriatrie wird geleitet von Chefarzt Dr. Alexander Rösler.